Was wäre, wenn...

MENTORING FÜR ERFOLGSFRAUEN UND SOLCHE, DIE ES SEIN WOLLEN

 

Was wäre, wenn du zulässt, dass so eine kleine Frage viel aus——–löst?

Stellen wir uns die Frage, erlauben wir uns den Raum UND die Größe, dein Erfolgsmindset zu hinterfragen…

So, dass dir zuvor Unmögliches plötzlich möglich ist. Beruflich uuuuuuund privat.

 

zur Facebook-gruppeEinzelgespräch

Was wäre, wenn...

MENTORING FÜR ERFOLGSFRAUEN UND UND SOLCHE DIE ES WERDEN

Was wäre, wenn du zulässt, dass so eine kleine Frage viel aus——–löst?

Stellen wir uns die Frage, erlauben wir uns den Raum UND die Größe,  dein Erfolgsmindset zu hinterfragen…

So, dass dir zuvor Unmögliches plötzlich möglich ist. Beruflich uuuuuuund privat.

 

 

zur Facebook-gruppeEinzelgespräch

Fragen, die Wirken

Gesprächsräume

  • Du bist (erfolgreiche) Unternehmerin?
  • Du hast ein Team? Willst dein Team vergrößern?
  • Du schwankst zwischen purer Freude und Verzweiflung in deiner Teamführung, in der Gewinnung neuer MitarbeiterInnen?
  • Die „gelben Zettel“ und Kündigungen nehmen überhand?
  • Du motivierst dir „einen Wolf“? Und trotzdem generiert dein Team nicht die Ergebnisse, die möglich sind?
  • Du siehst die grandiosen Wachstumschancen für jede einzelne deiner TeamerInnen und fragst dich, wie es jetzt noooooooch erfolgreicher werden kann?
  • Dann bin ich ganz genau DEINE Mentorin

Tritt ein in meine Gesprächsräume – telefonisch, virtuell, persönlich. Schau dich um, fühle dich WILLKOMMEN.

Hier stelle ich, stellst du die Fragen, die bisher immer und immer in deinem Kopf, in deiner Seele schwirrten, dich verwirren, dich lähmen.

Du erkennst, was dich bisher abgehalten hat, deine Situation, dein Problem zu lösen und wie du ab sofort andere Schritte gehen kannst. Du erfährst, was deine jetzige Situation mit früheren, prägenden Erfahrungen zu tun hat, und kannst – ohne langwierige Problemanalysen – sofort erste Schritte zur Veränderung setzen.

Du bist willkommen!

Fühl dich eingeladen

Die öffnende Frage „Was wäre, wenn….“ stelle ich ErfolgsFrauen in unterschiedlichen Formaten und Gesprächsräumen.

In meiner geschlossenen FB- Gruppe triffst du Gleichgesinnte, die sich genau wie du die Frage stellen: „Was wäre, wenn…“ Wir trauen uns, Gedanken auszutauschen, für die wir im Alltag weder Zeit noch Muße haben. Hier gönnen wir uns auch privaten Austausch, immer bezogen auf die Frage „Was wäre, wenn…“

In meinem virtuellen Salon bin ich unter anderem immer wieder mit meinem Bus, genannt der „Dicke“ auf Reisen und lade Herzensmenschen und interessante Gesprächspartner ein, aktuellen Fragen aus der Gruppe oder Themen, die bewegen, nachzugehen. Infos und Termine zu den aktuellen Abenden per Zoom erhältst du nach deiner Anmeldung. 

Du hast Themen, die du in einem Einzelmentoring hinterfragen möchtest? Du kreist gedanklich immer wieder um dein Business, um dein Team? Dann buche Exklusivzeit bei mir. In einem kostenfreien Klarheitsgespräch stellen wir sicher, dass unsere Zusammenarbeit für uns beide das Richtige ist.

Im 12 Wochen Marketing & Sichtbarkeits – Workshop VISION WORK bin ich mit Cornelia Krättli unter anderem für die Soulmeetings zuständig, um die wirklichen Verhinderer aufzudecken, wenn sich Blockaden oder Sichtbarkeitsängste einstellen.

Denn selten geht es um das Ersichtliche… 

Es ist dein Leben, es ist dein Weg.

Andrea Haubrich

Viel zu lange haben viel zu viele Menschen dir gesagt, was du wie zu tun hast. wie du dein Leben zu leben, dein Business und dein Team zu führen hast. Vielleicht hast du sogar darum gebeten oder hast „plötzlich“ eine Leitungsposition übernommen.

Was wäre, wenn DEIN Leben nur darauf wartet, endlich von dir GELEBT zu werden und geliebt zu sein? Was wäre, wenn du dein Leben lebst uuuuund liebst, dein Business fast von alleine erfolgreich ist?

Der erste Schritt, der erste Klick ist deiner: Nimm Kontakt auf und buche dir einen Termin bei mir!

Wer ich bin 

Meilensteine

Was wäre, wenn…

Eine magische Frage aus meinen Kindheits- und Jugendjahren. Diese Frage stellte ich mir immer und immer wieder, wenn mein Leben in meiner Herkunftsfamilie mal wieder so gar nicht kindgerecht verlief. Diese magische Frage half mir, zu überleben, mich mit mir und meiner Kraft zu verbinden.

Als Jugendliche stellte ich diese Frage voller Rebellion, voller Ablehnung gegen das System.

Früh gründete ich mein erstes eigenes Kinderheim. Ich lebte mein WARUM, meine magische Frage „Was wäre, wenn…“. Voller Hoffnung, Expertise und Seele. Und dann?

Vergaß ich mich über Jahrzehnte – und mein Warum für mich. Krankheiten, Dramen, Katastrophen bestimmten meinen Alltag. Der Erfolg, viel für die Kinder erreichen zu können, schmeckte immer schaler, benötigte immer mehr Kraftaufwand.

Einmal mehr erfand ich mich in einer existenzbedrohenden Krise neu. Stellte wieder viele Fragen. Ich wurde erfolgreich. Sehr erfolgreich. Auch finanziell erfolgreich. Und das in der sozialen Arbeit! Dennoch war ich nicht erfüllt. Oder gar glücklich.

Nach über 3 Jahrzehnten in Leitungspositionen, davon 20 Jahre als Unternehmerin, hörte ich auf einem Seminar meine magischen Worte „Was wäre, wenn…“

Und dann gelang mir das zuvor Unvorstellbare: Ich kam zurück. Ich bin zurück! Zurück in meiner ureigenen Kraft.

Was wäre, wenn….

ich dich begleite auf deinem Weg, du ErfolgsFrau?

Ich freue mich auf dich.

Andrea

Ja, das meine ich ernst. Ich liebe Menschen. Uuuuund ich bin sooo neugierig, wer du bist, du ErfolgsFrau. Wirklich bist.

Gerne gebe ich dir jetzt schon einen ersten Impuls mit auf den Weg:

 „Was wäre, wenn ab heute, hier und jetzt, alles möglich ist?“

 In unserem Telefonat können wir alles Weitere miteinander besprechen. Wie gesagt: Ich freue mich auf DICH!